Daimler zündet Prognosen-Turbo am Jahresende - OneTarif

Daimler zündet Prognosen-Turbo am Jahresende

Mercedes-Benz: Marke bleibt heiß begehrt (Foto: pixelio.de, Marion S.)Stuttgart (pte/28.10.2010/13:20) - Der deutsche Traditions-Autohersteller Daimler http://daimler.com strotzt vor Optimismus und korrigiert seine Ertragsprognose für 2010 zum dritten Mal nach oben. Wie der Konzern heute, Donnerstag, bekannt gab, resultiert die Anhebung aus der Pkw-Nachfrage in China und der Belebung im Lkw-Geschäft. Bis Jahresende rechnet das Management mit einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern von mehr als sieben Mrd. Euro. Zu Jahresbeginn lag die Prognose bei 2,3 Mrd. Euro.

"Die heute ausgegebene Prognose erscheint durchaus realistisch, wenn nicht sogar eher ein wenig konservativ", unterstreicht Frank Schwope, Automobilanalyst bei der Norddeutschen Landesbank http://nordlb.de , auf Nachfrage von pressetext. Dem Branchenkenner zufolge sind in den kommenden drei Monaten nicht mehr allzu große Verwerfungen zu erwarten. "China bleibt langfristig betrachtet ein schier unersättlicher Wachstumsmarkt", so Schwope.

Ergebnistreiber Mercedes-Benz

Überzeugt von der Strategie der Stuttgarter zeigen sich die Börsianer. Bei Redaktionsschluss der Meldung (13:17 Uhr) notiert die Daimler-Aktie mit 0,21 Prozent im Plus bei 47,72 Euro. Hauptergebnistreiber für Daimler ist die Pkw-Sparte Mercedes-Benz. Eigenen Angaben nach steigerte die Marke ihren Umsatz im dritten Quartal um ein Drittel auf 13,7 Mrd. Euro. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen vervielfachte sich binnen Jahresfrist auf 1,3 Mrd. Euro.

Im dritten Quartalszeitraum Juli bis September erwirtschaftete der gesamte Daimler-Konzern einen operativen Gewinn von rund 2,42 Mrd. Euro. Damit kann sich das Management sogar über einen noch besseren Wert als im Vorquartal freuen. Denn vor Jahresfrist hatte Daimler im dritten Quartal aufgrund der Absatzkrise in der Autoindustrie operativ lediglich 470 Euro verdient. Das Nachsteuerergebnis für die vergangenen drei Monate beträgt 1,6 Mrd. Euro.

(Ende)

[ Quelle: http://pressetext.com/news/101028022/ ]
Fotohinweis: Mercedes-Benz: Marke bleibt heiß begehrt (Foto: pixelio.de, Marion S.)

Sie sind hier:  Startseite Aktuelle Nachrichten Daimler zündet Prognosen-Turbo am Jahresende